COMICOSKOP - Das deutsche E-Fachmagazin für Comic-Kultur, Cartoon, Manga & Bildgeschichte - unabhängig, innovativ und weltoffen

Comicoskop Nr. 20/  August 2021 bis September 2021 / 8. Jahrgang / Gegründet im April 2014 / Online seit Dezember 2014

COMICOSKOP - Herausgegeben und gegründet von Martin Frenzel  /  COMICOSKOP-Chefredakteur: Martin Frenzel

"Ich will Kalif werden anstelle des Kalifen": Vor 10 Jahren verschwand Isnogud-Zeichner Jean Tabary auf dem Fliegenden Teppich gen Himmel...

(c) Jean Tabary, Dargaud, Egmont-Ehapa

Ganz Comic-Frankreich/Belgien unter Schock: Raoul Cauvin (82), der Letzte unter den Comic-Texter-Giganten, hat uns leider verlassen

Star-Texter stirbt nur drei Monate nach seiner öffentlichen Ankündigung / Cauvin hatte gesagt: "Ich habe wegen einer schweren Krebsdiagnose nicht mehr lange zu leben" / Einer der bedeutendsten Comic-Vieltexter der frankobelgischen Comic-Kultur, produktiv am laufenden Band: Zwischen Sammy & Jack, Kaline & Kalebasse und den Kranken Schwestern, Spirou, Cupidon und Cédric, Pierre Tombal und King & Kong u.v.a. / Schon zu Lebzeiten eine Legende der neunten Kunst / Texter zahlreicher namhafter Comic-Zeichner, allen voran Willy Lambil, Berck und Mazel / Deutsche Gesamtausgabe der Blauen Boys bei Salleck Productions Verlag Eckart Schott

(c) Editions Dupuis & Raoul Cauvin

Europa trauert: Raoul Cauvin, Tausendsassa und Texter-Titan, Vater der "Blauen Boys", ist tot

R.I.P. Raoul Cauvin (1938-2021): Starb am 19.August 2021 im Alter von 82 Jahren nach schwerer Krankheit; schon vor drei Monaten hatte der Altmeister öffentlich gemacht, dass er bald nicht mehr leben werde. Foto: (c) Editions Dupuis / Vincent Hoper / (c) Editions Dupuis

Gruppenfoto der Comic-Giganten: Raoul Cauvin (ganz links), Asterix-Zeichner Albert Uderzo (mit verschränkten Händen) und Rick Master-Zeichner Tibet (ganz rechts, stehend) / Foto: (c) Ed. Dupuis

(c) Editions Dupuis & Raoul Cauvin

Happy Birthday, zum 75., Blake & Mortimer!

(c)  Editions du Lombard / Edgar Pierre Jacobs & Verlag Les Impressions Nouvelles / Carlsen Verlag / Comic-Journal (c) Martin Frenzel & Dargaud/Carlsen Verlag

Belgischer Meilenstein 1946: Legendäres Comic-Magazin TINTIN und belgischer Hausverlag Lombard zelebrieren gemeinsam den 75.

(c) Editions du Lombard / Hergé

Alix- und L. Frank-Schöpfer,  Hergés Meister-Assistent, Nazi-Opfer: Straßburger Comic-Erzähler und Ligne Claire-Könner Jacques Martin wird 100 Jahre alt

(c) Casterman & Jacques Martin

Zwischen MAD und Little Annie Fanny (er fehlt uns sehr!): Die E.C-Legende Will Elder, Harvey Kurtzmans Bruder im Geiste, begeht ihren 100.

(c) E.C. Publications and its prospective owners/Will Elder

Von der Zärtlichen Violetta und anderen Kräuterhexen: Belgiens Jean-Claude Servais, der Träumer unter den Erwachsenencomics, wird 65

(c) Casterman & Jean-Claude Servais

Detektivklassiker Jeff Jordan erscheint zum 65. Jubiläum in einer bibliophilen Gesamtausgabe

(c) Editions Dupuis / Maurice Tillieux/ La Poste France / Carlsen Verlag

Jan Bachmann zieht mit "Der Kaiser im Exil" die Hohenzollern bravourös durch den Kakao

(c) Edition Moderne Zürich & Jan Bachmann

Satire-Virtuose, viel zu früh verstorben: Alexis feiert posthum seinen 75.

(c) J'ai lu BD / Dargaud / Fluide Glacial & Alexis

Tragischer Autounfall: Flash Gordon- und Rip Kirby-Starzeichner und Mister Eleganz Alex Raymond starb vor 65 Jahren

(c) King Features Syndicate (KFS) & Alex Raymond / Bocola Verlag

Koordinierungsrat organisiert Online-Vortragsreihe zur Jüdischen Geschichte & Kultur im Comic: Kann ein Kater Bar Mizwa machen?

Digitale, fünfteilige Vortragsreihe September 2021: 1./2./9./13. und 14. September 2021 zum Jahresthema: „… zu Eurem Gedächtnis: Visual History“ / Von Will Eisner über Shoah im Comic bis Comics in der Bildungsarbeit

(c) Editions Dargaud dt. Avant Verlag / Joan Sfar, Collection Alexander Braun/ (c) Will Eisner / Rowohlt Verlag & (c) Art Spiegelman / Abbildungen & Youtube-Video: Veranstalter Koordinierungsrat

Der Kreateur der "Katze des Rabbiners" wird 50: Joann Sfar gilt in Frankreich als Super-Star

(c)Ed. Dargaud /  Cartoon-Museum Basel & Joann Sfar / Dt. Ausgaben: Edition Moderne Zürich & Avant Verlag Berlin

Martin Frei antwortet Jean Giraud: Die Frau mit dem Silberstern ab September 2021 in ZACK

Blueberry der besonderen Art:

(c) Martin Frei / ZACK Verlag Blattgold Tempel/Dargaud/Koralle Verlag

Keine Macht für niemand: Altmeister Jacques Tardi, der Erich Maria Remarque der Comic-Kultur, begeht seinen 75. (30. August 2021)

(c) Casterman / Jacques Tardi / Edition Moderne / Cartoonmuseum Basel

Danke, Dänemark: Das (west-)deutsche Micky Maus-Heft wird - Debüt 1951 - runde 70

(c) Walt Disney Company & Egmont Media / Daan Jippes & Uli Schröder

Zwischen Undergroundcomix und Will Eisner: Denis Kitchen feiert seinen 75. Geburtstag

(c) Denis Kitchen / Kitchen Sink Press / Will Eisner / Münchner Comic-Festival (letztes Bild)

"Herr Müller-Lüdenscheid!"- Deutschlands bester Cartoonist fehlt seit zehn Jahren: Loriot alias Vicco von Bülow (1923-2011)

Zum 10. Todestag: Comicforscher Dietrich Grünewald erinnert im dreiteiligen COMICOSKOP-Exklusiv-Dossier an die Zeichenkunst des grandiosen deutschen Bildgeschichten-Ironikers / Für den STERN schuf Loriot in den frühen 1950ern die Comic-Serie "Reinhold das Nashorn" (Kinderbeilage Sternchen) / Loriot-Werkausgabe im Diogenes Verlag, Zürich / COMICOSKOP-Dossier "Loriot und die Zeichenkunst  der Ironie" als Buch im Christian Bachmanns Verlag erschienen

(c) Loriot & Diogenes Verlag / Gruner + Jahr/STERN

Cover: (c) Christian Bachmanns Verlag, Berlin & Dietrich Grünewald

DDR-Comiclegende Jürgen Kieser, Vater des Mäuse-Dauerbrenners "Fix und Fax", wird 100

(c) Mosaik Steinchen für Steinchen / Jürgen Kieser

Spaniens Nestor sinnesfroher Abenteuer-Comics wird 75: Jon Rohner- und Taxi-Schöpfer Alfonso Font

(c) Erko / Humanoides Associès / Alfonso Font / Carlsen Verlag

Ein Leben für die Comics: Benoît Peeters, Texter der Geheimnisvollen Städte, Hergé-Kenner und Derrida-Biograf, feiert seinen 65. Geburtstag

(c) Casterman / Schreiber & Leser / Benoit Peeters & Francois Schuiten

Ab nach Kassel: Tom zeigt 30 Jahre Hintersinn der Touché-TAZ-Zeitungsstreifen in Nordhessen-Caricatura

(c) Lappan Verlag / TOM / TAZ / Caricatura Kassel

Ganz, ganz schlimm: Aschaffenburger Cartoon-Asse Greser & Lenz zeigen alles im Frankfurter Caricatura-Museum für Komische Kunst

(c) Kunstmann Verlag / Greser & Lenz / F.A.Z. / Caricatura Museum für Komische Kunst Frankfurt/Main

Das schönste Museum der Welt (Achim Frenz): Das Frankfurter CARICATURA-Museum für Komische Kunst / (c) Foto: COMICOSKOP (Martin Frenzel)

Britanniens beste Comic-Zeichnerin: Posy Simmonds brilliert mit Best of-Werkschau "Close Up" im Baseler Cartoon-Museum

(c) Baseler Cartoon-Museum / Posy Simmonds/Reprodukt

Annie Goetzinger, die Diva des Art Deco-Erwachsenencomics, wäre jetzt 70 geworden

(c) Editions Dargaud & Annie Goetzinger/Pierre Christin

Zwischen Polen, Belgien und der Schweiz: Thorgal-Starzeichner Grzegorz Rosiński wird 80

(c) Grzegorz Rosiński / Casterman

Willkürakt, kein Sinn für Bildsatire: Facebook zensiert Martin Perscheid-Cartoons und sperrt Comicoskop-FB-Gruppe für 90 Tage bis 11.September 2021

(c) Martin Perscheid / Lappan Verlag / Bulls Pressedienst Ffm

Deutscher Cartoon-Star Martin Perscheid (1966-2021) stirbt im Alter von nur 55 Jahren

(c) Martin Perscheid / Lappan Verlag / Bulls Pressedienst Ffm

Ewiger Geheimtipp der Ecole Marcinelle: Maurice Tillieux, Vater von Jeff Jordan, Marc Jaguar und Cäsar, feiert posthum sein 100. Wiegenfest

(c) Editions Dupuis & Maurice Tillieux / Carlsen Verlag / Francois Walthéry & Gos

Lucky Luke-Erbe, Westerncomic-Humorist und Morris-Enkel: Frankreichs Achdé feiert 60 Lenze

(c) Achdé / Lucky Productions / Egmont Media & Achdé-Foto: (c) Achdé in Erlangen, 2016 (Foto: Henrik Bernd) / Lambiek

Der verrückteste MAD-Zeichner aller Zeiten: Don Martin feiert posthum seinen 90.Geburtstag

(c) MAD Magazine & Don Martin / E.C. Publications

Loading

Kontakt:

Comicoskop-Redaktion

c/o z.Hd. Martin Frenzel

Heidenreich- str.39

64287 Darmstadt

Mail: redaktion

@comicoskop.com oder martin.

frenzel@

comicoskop.com