COMICOSKOP - Das deutsche E-Fachmagazin für Comic-Kultur, Cartoon, Manga & Bildgeschichte - unabhängig, innovativ und weltoffen

COMICOSKOP - Herausgegeben und gegründet von Martin Frenzel  /  COMICOSKOP-Chefredakteur: Martin Frenzel

COMICOSKOP Nr. 21 /  Oktober 2021 bis November 2021 / 8. Jahrgang / Gegründet im April 2014 / Online seit Dezember 2014

Asterix im Zirkus: Anne Goscinny entdeckt unbekannte Gallier-Geschichte ihres Vaters

Halbfertige Asterix-Geschichte von 20 Seiten entstand 1977 / René Goscinny arbeitete daran bis kurz vor seinem tragischen Herz-Tod am 5. November 1977 / Seine Tochter will den Sensationsfund irgendwann mit vereinten Kräften vollenden / SPIEGEL-Exklusivinterview: Tochter nennt  Torso-Projekt „sehr kompliziert“: Da müssten „sehr viele Leute“ an einem Tisch sitzen, Goscinnys „Stimme wiederfinden“/ Tenor Anne Goscinny:  „Es ist wie ein Gemälde von Goya, in dem es ein Loch gibt“

(c) Institut René Goscinny (Ausstellungsplakat) / (c) Lucky Productions / Ed. Albert-René Uderzo/Goscinny / Dargaud / Jean Tabary / Sempé

(c) Anne Goscinny und institut René Goscinny / Dargaud / Grasset / EGMONT EHAPA MEDIA ASTERIX®-OBELIX®-IDEFIX® / © 2021 LES ÉDITIONS ALBERT RENÉ / GOSCINNY – UDERZO

Lange unentdecktes Comic-Eldorado zwischen Québec, Ottawa und Toronto - im Fokus 2021 der Frankfurter Buchmesse: Die Kanadier kommen!

Geheimtipp Kanada: Das zweisprachige Land mausert sich immer mehr zum Comic-Paradies der besonderen Art / Eigener Superheld für Kanada: Captain Canuck / Von Guy  Deslisle ("Lehrjahre") und Chester Brown (Louis Riel) bis Julie Doucet ("Dirty Plotte") und "Jeff Lemire ("Sweet Tooth"), von Seth ("It's a good life if you don't weaken", "Wimbledon Green") bis Lynn Johnston (Zeitungscomic "For better or for Worse") und Fiona Staples ("Saga") / Facettenreiche Nachwuchsszene, lange Comic-Tradition (auch und gerade im frankophonen Teil des Riesenlands) / Bilderzählungen wie "Louis Riel", "Northwestpassage" und "1919 - Generalstreik in Kanada" greifen die Geschichte Nordamerikas auf / Berühmte Kanadier schrieben Comic-Geschichte: Hal Foster mit Prinz Eisenherz" (in den USA), Joe Shuster als Zeichner und Miterfinder von "Superman"  und der allzu früh verstorbene Superheldencomic-Erneuerer Darwyn Cooke (Batman/The Spirit) / Regis Loisel & Jean-Louis Tripp schufen mit der Kanada-Saga "Das Nest" eine Liebeserklärung an das Land

Civil War II: Choosing Sides Nr 5, mit Kanadas Premierminister Justin Trudeau / (c) Marvel Comics

Tibet, Zeichner des Detektivcomic-Klassikers "Rick Master", sitzt auf seiner Wolke, wird 90

Geboren vor 90 Jahren am 29. Oktober 1931 in Marseille / Eine französische Comic-Legende: Prägte als Star-Mitarbeiter des Lombard-Magazins "TINTIN" eine goldene Ära / Die eine Hälfte des Dream Teams um "Ric Hochet" (dt. Rick Master) mit seinem kongenialen Dauer-Texter André-Paul Duchâteau / Detektivfigur Rick Master debütierte 1955 und geriet zum Evergreen mit 78  Alben / Dt. im Koralle-ZACK und dort ein Hit / Eigene Western-Humorcomic-Serie "Chick Bill" seit 1953 (69 Alben) / Enger Freund und Weggefährte des Asterix-Zeichners Albert Uderzo / Bekannt auch als Karikaturist von gekonnten Prominenten-Porträts / Alterswerk "Aldo Remy" - ein Comic für Erwachsene / Gestorben 2010 im Alter von 78 Jahren

Die Fantastischen Vier in bester Laune: Edgar Pierre Jacobs, Hergé, Tibet und Albert Uderzo / Foto: (c) Dargaud

Abbildungen: (c) Editions du Lombard & Tibet/Duchâteau / Koralle Verlag (ZACK) / Cahiers de la Bande dessinée (Cover) Ed. Glénat / Aldo Remy (c) Ed. Glénat

Von der Westschweiz in die Deutschschweiz: Jonathan-Bilderzähler Cosey wandert im Herbst 2022 mit seinen Balladen nach Basel

Baseler Cartoon-Museum zeigt große Retrospektive / Vom 13. November 2022 bis 12. März 2023 / Einer der virtuosen Enkel Rodolphe Töpffers

(c) Editions Lombard & Cosey / Plakat: Cartoon-Museum Basel

Baseler Cartoon-Museum: Humor ganz im Ernst-Schau zeigt Frankreichs Star-Zeichnerin Catherine Meurisse die "choses de la vie"

Zwischen Weites Land und die Junge Frau und das Meer: Retrospektive der Künstlerin vom 6, November 2021 bis 13. März 2022 / Ein Leben zwischen Charlie Hebdo,  La Légèreté» und «La jeune femme et la mer» / L’Humour au sérieux

(c) Ed. Dargaud & Plakat: (c) Carton-Museum Basel

(c) Dargaud / dt. Ausgaben: (c) Carlsen Verlag & Catherine Meurisse

Zwei Gallier im Schnee der Sarmaten: Asterix, der Greif und sagenumwobene Ur-Slawen treffen aufeinander

EGMONT EHAPA MEDIA ASTERIX®-OBELIX®-IDEFIX® / © 2021 LES ÉDITIONS ALBERT RENÉ / GOSCINNY – UDERZO

EGMONT EHAPA MEDIA ASTERIX®-OBELIX®-IDEFIX® / © 2021 LES ÉDITIONS ALBERT RENÉ / GOSCINNY – UDERZO

EGMONT EHAPA MEDIA ASTERIX®-OBELIX®-IDEFIX® / © 2021 LES ÉDITIONS ALBERT RENÉ / GOSCINNY – UDERZO

EGMONT EHAPA MEDIA ASTERIX®-OBELIX®-IDEFIX® / © 2021 LES ÉDITIONS ALBERT RENÉ / GOSCINNY – UDERZO

Unveröffentlicht! Die deutsche Comic-Szene packt verborgene, nie gedruckte Schätze aus - von Wilhelm Busch bis Bunk, Sarah Burrini & Flix

Große Schau in der Ludwiggalerie Schloß Oberhausen noch bis 16. Januar 2022: Über 50 Comic-Zeichner:innen aus dem deutschsprachigen Raum öffnen ihre Schubladen, gewähren Einblick in bisher unveröffentlichtes Material / 300 Rahmen mit 500 Zeichnungen zu entdecken: Von Erich Ohser/e.o.plauen bis Matthias Schultheiß, Uli Lust, Isabel Kreitz,  Ralf König und "Werner-Brösel

Unerhörte Cartoons, die das Universum krümmen: Multi-Talent, Schwabe in Wuppertal, Eugen Egner, begeht seinen 70.

Eugen Egner bei einem Gorilla Moon-Konzert im "Ort", Wuppertal 2012 / (c) Foto: Künstlerarchiv Heidrun Monsma / Quelle: Wikipedia

(c) Eugen Egner, Semmel Verlach

Anwalt der Davids, Comic-Reporter, US-Malteser: Joe Sacco gewinnt den Geschwister Scholl-Preis 2021 - "Triumph der Empathie" (The Guardian)

(c) Joe Sacco & METROPOLITAN BOOKS / dt. Ausgabe: (c) Edition Moderne Zürich

Zwischen Alexander Nikopol und BUG, Bruno Ganz und Mauer Berlin: Europas Bilderzähler Enki Bilal brilliert auch noch mit 70 Jahren

(c) Abbildungen Enki Bilal: Editions Dargaud, Futuropolis, Enki Bilal, Festival International de la Bande Dessinée von Angoulême

Oktober 1931: Chester Goulds Detektivcomic-Klassiker Dick Tracy debütierte vor 90 Jahren

Chester Gould mit seiner Comic-Figur Dick Tracy / Foto: (c) Oklahoma Publishing Company Photography Collection, OHS

(c) Dick Tracy-Abbildungen: Tribune Content Agency and its prospective owners  und Chester Gould / All rights reserved! Alle Rechte vorbehalten!  / Deutsche Dick Tracy-Ausgabe: Carlsen Verlag, Hamburg

Loading

Kontakt:

Comicoskop-Redaktion

c/o z.Hd. Martin Frenzel

Heidenreich- str.39

64287 Darmstadt

Mail: redaktion

@comicoskop.com oder martin.

frenzel@

comicoskop.com